„Alternative News“ und ihr Erfolg auf Facebook

Titelbild SPiNNWERK Sommer-Analysen 2018
Alternative Fakten, Fehlinformation und Fake News (Falschmeldungen) sind kein Phänomen, das erst durch Social Media aufgekommen ist. Gerüchte, Klatsch und Tratsch sind ebenso alt wie die Menschheit selbst. Die Tragweite im digitalen Zeitalter ist jedoch eine andere, weil die sozialen Netzwerke längst für viele zur wichtigsten Informationsquelle geworden sind. Der berühmte Leitsatz von Facebook “Bringing the world closer together” hat sich in dieser Hinsicht längst bewahrheitet.

Im dritten Teil unserer SPiNNWERK-Sommer-Analysen, wollen wir einen Blick auf parteinahe Nachrichtenquellen aus Österreich werfen, feststellen, wie erfolgreich sie aus Social-Media-Sicht sind und eine Einordnung ihrer sozial-medialen Verbreitung vornehmen.
mehr lesen

Make them famous: Welche Rolle spielen Medien in der politischen Social-Media-Debatte?

Titelbild SPiNNWERK Sommer-Analysen 2018

Die vierte oder publikative Gewalt. Die Gatekeeper. Die Meinungsmacher. Die Reihe an Schlagworten und Ehrentiteln, mit denen Medien und Journalisten in Verbindung gebracht werden, ließe sich problemlos fortsetzen. Selbes gilt für die Unkenrufe um den stetigen Niedergang dieser Zunft und ihrer Vertreter. Wer braucht sie noch, wenn es doch einfacher denn je ist, Informationen selbst zu besorgen und eine Meinung zu bilden? Und überhaupt, sind es nicht eher Influencer, die den harten Kampf um die Aufmerksamkeit für Bild, Text und Video in der Online-Welt gewinnen? Doch dieser Gedanke ist leichter ausgesprochen als überprüfbar. Fakt ist, Journalismus hat sich nicht nur durch die Medienkonvergenz in den letzten Jahren stark verändert und es bedarf an Mut, sich weiterzuentwickeln und nicht nur in klassischen Formaten zu denken. Und vor allem in Zeiten lauernder Fake-News-Gefahr ist es unumgänglich, sich vor allem auf die Aufgabe des Einordnens von Informationen, Beleuchten des jeweiligen Kontextes und die Seriosität der Quelle zu besinnen. Nichtsdestotrotz oder gerade deswegen, tragen die Medien weiterhin einen wichtigen Beitrag in der politischen Debatte – auch in den sozialen Netzwerken. Mit welchen Themen aus der Politik, seit dem Antritt der Regierung Kurz in den Facebook-Kanälen österreichischer Medien Platz die meisten Interaktionen erzielt wurden, haben wir uns im zweiten Teil der SPiNNWERK-Sommer-Analysen angesehen. Darüber hinaus gibt es noch einen kleinen Einblick darin, welches österreichische Medium die meisten Interaktionen seit Dezember 2017 in seinem Facebook-Channel zählen konnte.

mehr lesen

220 Tage Regierung und immer noch Social-Media-Wahlkampf?

Anonyme Facebookseiten und Dirty-Campaigning-Affären. Stetiges Ringen um die höchsten Fanzahlen zwischen Blau und dem neu gegründeten Türkis, im In- aber auch Ausland. Zumeist aufwändig produzierte Videos, für die es Wut- und Love-Reactions regnete. Der Wahlkampf rund um die Nationalratswahlen 2017 liegt Monate zurück, seit 18. Dezember 2017 gibt es eine neue Regierung. Doch was bleibt vom Rennen um die Stimmen auf Facebook und Co.? Was hat sich durch die Maßnahmen zur besseren Transparenz von Social-Media-Ads geändert?
SPiNNWERK Sommer-Analysen: 220 Tage Regierung Kurz! Was bleibt vom Social-Media-Wahlkampf

mehr lesen

Influencer Relations Manager (m/w) für 20 Wochenstunden gesucht!

Wir sind ein Team von über 33 SPiNNerInnen in einer stetig wachsenden Agentur im 4. Bezirk. Als SPiNNWERKerIn erwarten dich viele aufregende sowie abwechslungsreiche Aufgaben(-bereiche), spannende und internationale Kunden. Unser Team arbeitet laufend daran, dem schnelllebigen Geist des WWW die Stirn zu bieten. Das heißt für uns die Verwendung von modernen Technologien und eine laufende Weiterbildung im Tätigkeitsbereich und darüber hinaus.  mehr lesen

Community Manager (m/w) gesucht!

Wir sind ein Team von über 33 SPiNNerInnen in einer stetig wachsenden Agentur im 4. Bezirk. Als SPiNNWERKerIn erwarten dich viele aufregende sowie abwechslungsreiche Aufgaben(-bereiche), spannende und internationale Kunden. Unser Team arbeitet laufend daran, dem schnelllebigen Geist des WWW die Stirn zu bieten. Das heißt für uns die Verwendung von modernen Technologien und eine laufende Weiterbildung im Tätigkeitsbereich und darüber hinaus.  mehr lesen

Follow-up: Unsere Social-Media-Analyse zu 2 Minuten 2 Millionen

Vor 2 Jahren hatten wir die Start-ups der berühmten Puls4-Show genauer betrachtet. Wir wollten wissen, welche der jungen Unternehmen Facebook nutzen und wie beliebt sie in ihrer Community sind. Heuer haben wir die Kandidaten aus der 3. Staffel abermals unter die Lupe genommen und uns auch die Kandidaten aus der Staffel 4 und 5 angesehen.  mehr lesen

Safer Surfing


Der Cambridge Analytica-Skandal, der in den letzten Wochen die Medien beherrschte, hat uns einmal mehr gezeigt, dass im Umgang mit Social Media mehr Bewusstsein geschaffen und Aufklärungsarbeit geleistet werden muss. Als Digital-Agentur sehen wir es als unsere Verantwortung einen Teil dazu beizutragen. In diesem Artikel erfährst du, wann Daten weitergegeben werden, wie du dich selbst davor schützen kannst und warum Verantwortung der Schlüssel zu mehr Sicherheit ist. mehr lesen