Warum braucht es eigentlich Community Management?

365 Tage im Jahr #FANLOVE
Beispiel einer Konversation zwischen einem User und dem Community Management

Als Digitalagentur, ist die digitale Welt für uns der vielfältigste und spannendste Ort. Ein Teilbereich der bei der Betreuung der digitalen Welt oft vergessen oder vernachlässigt wird, ist das Community und Reputation Management.

Wann
365 Tage im Jahr
Wie
< 2 Stunden Antwortzeit
Was
100% Fan Love

CM

Durch eine loyale und stabile Community an User:innen, wird das Vertrauen in eine Marke gestärkt man kann ihr schneller und einfacher mehr Reichweite verschaffen. Bei einem aktiven Austausch mit den User:innen steigt auch die Zufriedenheit der Kund:innen. Commuity Management bietet viele wertvolle Chancen für das Kund:innenbeziehungsmanagement, da es sehr viele Teilbereiche der digitalen Welt umfasst. Communitymanager:innen sind die treuen Begleiter:innen bei jedem Touchpoint der Customer Journey.

76% der User:innen erwarten sich Kundenservice auf Social Media.

83% erwarten sich eine Antwort innerhalb eines Tages.

50% erwarten sich eine Antwort innerhalb einer Stunde.

45% aller Marken auf Facebook, brauchen länger als 5 Tage.

49% der User:innen erhalten nie eine Antwort auf ihere Nachrichten.

Quelle: Hootsuite 2022

Das Tätigkeitsfeld hat sich aus dem Social Media Management entwickelt, umspannt mittlerweile aber eine weitaus größere Zahl an digitalen Plattformen.

Gerade auf Social Media hat man auch als Marke schnell agieren und reagieren, was viele Chancen im Umgang mit den Kund:innen bietet. Im SPiNNWERK spielt das Community Management eine zentrale Rolle, da es für uns das Soziale an den sozialen Medien darstellt. Unsere Community Manager:innen stellen sich täglich mit viel Feingefühl und Gespür für die richtige Kommunikation, den großen und kleinen Herausforderungen, welche die digitale Welt zu bieten hat. Langweilig wird es dabei mit Sicherheit nie, aber mit viel Erfahrung, Know-how und einem Schmunzeln auf den Lippen lassen sich die Herausforderungen und Chancen, bestmöglich nutzen.

Die größte Herausforderung ist es der hohen Erwartungshaltung der Kund:innen gerecht zu werden. Die Hälfte aller User:innen erwarten sich eine Antwort innerhalb einer Stunde, wenn sie über Social Media mit einem Unternehmen Kontakt aufnehmen. Umso trauriger ist es, dass 49% nie eine Antwort erhalten.

Community Management im SPiNNWERK

Um sicher und stetig eine zufriedene Community aufzubauen, ist es also wichtig rasch und kompetent auf Fragen und Probleme einzugehen und auch die positiven Interaktionen wertzuschätzen.

Wer sich mit der eigenen Community beschäftigt, ist also klar im Vorteil, sowohl aus der Perspektive der User:innen, als auch jener des Unternehmens. Die Community verrät unglaublich viel über die Bedürfnisse, Präferenzen und Probleme der Kundenbasis. Durch den gezielten Einsatz von Social Media Tools können die Community Daten gesammelt und ausgewertet werden.

  • 365
    Tage im Jahr
  • 95
    % mind. Servicelevel
  • 2
    max. Stunden Antwortzeit
  • 100
    % Fanlove

Dürfen wir uns in Zukunft auch für deine Community spiNNen?

 

Jetzt Angebot einholen

Ähnliche Beiträge

  • Digitale Tipps für Bio Austria

    Social Media-Analyse + Workshop
    Eine Lupe und ein Smartphone analysieren ein Salatfeld
    Wir unterstützten den Verband der österreichischen Biobäuerinnen und Biobauern mit einer umfassenden Social Media-Analyse inklusive anschließendem Workshop zur Umsetzung ihrer Zielsetzungen.
  • Frischer Wind für die Ohren
    – und die Digitale Welt

    Digitales Marketing-Konzept für eine Weltneuheit
    verschiedene Screens zeigen die Website und die Social Media Auftritte von Earbreeze

    SPiNNWERK-Digital-Auftritt für eine Weltneuheit: Webseite, Online-Shop, laufende Social Media- und SEA-Betreuung für earbreeze.…

  • Ready for RAW!

    Social Media Design für Urban Monkey
    Urban Monkey MockUp mit bunten Säften und Social Media Screens

    Als international operierendes Unternehmen, wollte sich Urban Monkey in Österreich bewusst auf den digitalen Kanälen von den restlichen Märkten abheben.…