Richtig cool!

Social Media Adaption Eskimo
Man sieht Zwei Smartphone MockUps. Injedem Smartphone ist ein Eis – diese Spechen miteinander im klassischen TIC Stil.

Basierend auf den globalen Vorgaben von Eskimo, war es unser Ziel, die Marke spürbar von anderen Märkten auf Social Media abzuheben, in dem wir den Eissorten einen typisch österreichischen Touch verleihen.

Kunde
Eskimo
Kunde seit
2015

Talking Ice Creams

Dabei fungieren die Talking Ice Creams (TIC) als eines der wichtigsten Kommunikationsmittel. Jedem Eis wurde eine Persönlichkeit verliehen, passend zur jeweiligen Sorte.

Innerhalb ihres Rollenbildes sprechen die Eissorten miteinander, und zwar im österreichischen Dialekt und können so aktuell relevante Themen in Österreich mit einem Augenzwinkern kommunizieren und diskutieren.

Die Interaktion mit den User:innen steht dabei im Fokus. Aus diesem Grund wurde die Idee der Asset-Adaption auf den Bereich Community Management ausgedehnt.

Durch eigens angelegte Social Media Profile der jeweiligen Eissorten, kann nicht nur die Marke selbst direkt mit den User:innen kommunizieren, sondern auch jede Eissorte selbst.

Dabei folgen sie ihren festgelegten Charakterbeschreibungen und kommentieren fleißig im österreichischen Dialekt.

Campino und Jolly liegen auf Luftmatratzen und sprechen über ihren Teint im Dialekt.

Ähnliche Beiträge

  • so schmöckt’s dihei

    Social Media Design Knorr CH
    Knorlli „Swipt“ durch den Feed

    Um die Swissness der global agierende Marke Knorr auf den bestehenden Social Media Kanälen verstärkt in den Fokus zu bringen, wurde das globale Design, entsprechend aller Vorgaben, von uns adaptiert.…

  • Ready for RAW!

    Social Media Design für Urban Monkey
    Urban Monkey MockUp mit bunten Säften und Social Media Screens

    Als international operierendes Unternehmen, wollte sich Urban Monkey in Österreich bewusst auf den digitalen Kanälen von den restlichen Märkten abheben.…

  • roteskreuz.at Website-Relaunch

    Eine neue digitale Heimat für das ÖRK
    Screenshot der Website des ÖRK
    Der Service-Charakter der bestehenden Website wurde verbessert und die Inhalte der Plattform neu organisiert, um gezielt auf die Bedürfnisse der User:innen einzugehen.