„Alternative News“ und ihr Erfolg auf Facebook

Titelbild SPiNNWERK Sommer-Analysen 2018
Alternative Fakten, Fehlinformationen und Fake News (Falschmeldungen) sind kein Phänomen, das erst durch Social Media aufgekommen ist. Gerüchte, Klatsch und Tratsch sind ebenso alt wie die Menschheit selbst. Die Tragweite im digitalen Zeitalter ist jedoch eine andere, weil die sozialen Netzwerke längst für viele zur wichtigsten Informationsquelle geworden sind. Der berühmte Leitsatz von Facebook “Bringing the world closer together” hat sich in dieser Hinsicht längst bewahrheitet.

Im dritten Teil unserer SPiNNWERK-Sommer-Analysen, wollen wir einen Blick auf parteinahe Nachrichtenquellen aus Österreich werfen, feststellen, wie erfolgreich sie aus Social-Media-Sicht sind und eine Einordnung ihrer sozial-medialen Verbreitung vornehmen.
mehr lesen

NRW 2017 Social-Media-Wahlkampf: So ticken die Fans von Kurz, Strache und Co.

Der Countdown läuft. Heute in einem Monat geht es darum, welche Parteien künftig in den österreichischen Nationalrat einziehen werden. In unserem wöchentlichen Update zum Social-Media-Wahlkampf, sehen wir uns an, wer die meisten Interaktionen für sich verbuchen kann. Dieses Mal geht es nicht nur um die meisten Likes, Shares, Kommentare und Fans. Heute sehen wir uns unter anderem an, wer die Fans sind, die bei den Parteien und Kandidaten via Facebook für Bewegung sorgen.

mehr lesen

NRW 2017 Social-Media-Wahlkampf: So steht es im Rennen um Fans und Interaktionen

In knapp einem Monat wählen die Österreicher*innen einen neuen Nationalrat. Abseits des Wahlkampfs in Bierzelten, Kundgebungen in Fußgängerzonen und omnipräsenten Plakaten, kommen die Parteien und ihre Spitzenkandidat*innen an einem Thema nicht mehr vorbei. Wer im Gespräch bleiben will, sollte sich Gedanken machen, wie Facebook und Co. zu bespielen sind. Doch wie steht es im Kampf um Likes, Shares und Kommentare? Wer rittert um die meisten Facebookfans? Wer will mit welchen Inhalten überzeugen? Die Antworten darauf gibt es, wie immer, in unserem regelmäßigen Social-Media-Wahlkampf-Update.

mehr lesen

Nationalratswahl 2017: Was tut sich im Social-Media-Wahlkampf?

Österreich wählt! Am 15. Oktober geht es für insgesamt zehn Parteien auf nationaler Ebene (und weitere in ausgewählten Bundesländern) um die 183 Plätze im Nationalrat. Seit letzter Woche widmen wir uns wieder dem Wahlkampf in den sozialen Netzwerken. Wessen Inhalte erzielen die meisten Interaktionen? Wofür werden Herzen oder wütende Smileys in den Reactions verteilt? Dieses Mal sehen wir uns an, was sich seither getan hat und was sich sonst noch im Netz zum Thema Social-Media-Wahlkampf tut?

mehr lesen

Nationalratswahlen 2017 in Österreich: Auftakt im Social-Media-Wahlkampf auf Facebook

GesamtinteraktionenGRAU

Nachdem nach anfänglichem Hick-Hack bei der Bundespräsidentschaftswahl 2016 irgendwann doch noch Alexander van der Bellen als Staatsoberhaupt ernannt werden konnte, stehen Österreichs Parteien in den Startlöchern für den nächsten Wahlkampf. Unsere Social-Media-Prognosen im Rennen um die Hofburg und zum Ausgang des US-Wahlkampfs haben einmal mehr bestätigt, dass der Social-Media-Tenor im Vorfeld die Wahlergebnisse oft genauer als die herkömmlichen Methoden der Meinungsforschung voraussagen. Knapp zwei Monate vor der Nationalratswahl werfen wir erneut einen Blick auf die Social-Media-Performance der Parteien und ihrer Spitzenkandidat*innen. Wer schneidet auf Facebook am besten ab?
mehr lesen

„Mittelmaß ist der falsche Maßstab“

Welche Kriterien geben eigentlich Aufschluss darüber, ob Community Management erfolgreich betrieben wird oder eben nicht?

Klar, eine hohe Fananzahl und viele Likes und Kommentare auf Postings wünscht sich jede Fanpage, doch macht sich daran wirklich der Erfolg einer Seite aus? Wirklich aufschlussreich und für uns #FanLovers im Community Management wichtig, sind die Größen Servicelevel und Antwortzeit. Beide Kriterien geben Infos darüber, ob eine Seite überhaupt auf Fanpostings reagiert und wenn sie das tut, wie schnell. mehr lesen

Alles neu macht… Facebook

Wundern Sie sich nicht, wenn im Laufe der kommenden Wochen plötzlich alles anders wird: Facebook, das derzeit größte soziale Netzwerk mit über 750 Millionen weltweiten Nutzern, baut die Plattform in vielen Bereichen um. Auch die über 2,6 Millionen österreichischen User werden in den nächsten Tagen und Wochen mit den neuen Funktionalitäten ausgestattet (das Roll-Out wird sich wegen eines Rechtsstreits voraussichtlich verzögern, berichtet t3n.de). Anlässlich der Entwicklerkonferenz f8 präsentierte Facebook kürzlich die anstehenden Neuerungen mehr lesen

12+1 x Social Media by SPiNNWERK auf Unternehmerweb.at

Das Universum „Social Media“ stand in den vergangenen Wochen im Mittelpunkt einer Kooperation zwischen SPiNNWERK und Unternehmerweb.at: 12 + 1 x im Rahmen eines redaktionellen Themenmonats sowie beim gestrigen UnternehmerWissen Seminarabend im ÖPWZ – Österreichisches Produktivitäts-
 und Wirtschaftlichkeits-Zentrum Wien.

Unter dem Motto „Social Media – Dialog in Echtzeit“ präsentierten Roland Puck und Hanna Spegel einen Einstieg in die Welt der sozialmedialen Unternehmenskommunikation.

Social Media Vortrag at ÖPWZ

Ein UnternehmerWissen Seminarabend im ÖPWZ

mehr lesen

Social Safari @ DENKSTELLE Liezen

Beim gestrigen 9. DENKSTELLE Liezen Stammtisch im Universitätszentrum Rottenmann durften Roland Puck & Hanna Spegel Vertiefendes zum Thema Social Media präsentieren – eine Kurzform unserer Social Safari. Aufbauend auf der Social Media Einführung von DENKSTELLE Koordinatorin Elke Barbara Bachler von kreaWERFT, die ich vergangenen Sommer bei der großartigen Sustainovation Ideenkonferenz kennenlernen durfte, stellten wir den ca. 25 anwesenden steirischen Unternehmerinnen & Unternehmern weiterführende Modelle und Strategien zur unternehmerischen Kommunikation auf sozialen Netzwerken vor. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an Elke für die Einladung! 🙂

DENKSTELLE Liezen Social Safari

Helmut Kollau (Wirtschaftspark Liezen), Hanna Spegel (SPiNNWERK), Elke Barbara Bachler (kreaWERFT) & Roland Puck (SPiNNWERK)

mehr lesen