Food Photography

Nicht nur auf Food Blogs wird viel Wert auf die ansprechende Darstellung von Essen gelegt. Auch im Agentur-Alltag wird dieses Thema immer relevanter. Sei es bei Shootings für Kunden oder beim Fotografieren des Office-Lunches für unsere Instagram-Accounts. Es muss nicht nur gut schmecken, sondern auch großartig aussehen. Deshalb hab‘ ich mir mal so meine Gedanken über die hohe Kunst der Food Photography gemacht (mit höchst wissenschaftlicher Herangehensweise natürlich) und verrate euch meine Tipps und Tricks um das Beste aus euren Fotos herauszuholen:

Es werde Licht (aka künstliches Licht ist Pfui)!
mehr lesen

Mit Lead & Canvas Ads zur Win-Win-Win-Situation

Hier mal ein neuer Algorythmus, dort mal eine neue Timeline und zwischendurch mal neue Werbeanzeigen. Facebook hält Social Media Manager wahrlich in Bewegung und sorgt immer wieder für neue Herausforderungen. Damit wir uns noch genauer fokussieren können, freue ich mich als Erster die neue Position als Performance Marketing Manager besetzen zu dürfen. Ich starte damit, mich mit Facebooks neuen Werbeformaten zu beschäftigen, die für einigen Jubel sorgen werden:

Mit den neuen Möglichkeiten der Werbeanzeigengestaltung geht Facebook einen weiteren Schritt in Sachen Usability. User freuen sich über kürzere Ladezeiten von Inhalten und einfachere Dateneingaben. Werbetreibende können sich über höhere Reichweiten bzw. geringere Abbruchraten freuen. Facebook schafft es, dass die User auf ihrer Plattform bleiben – eine Win-Win-Win-Situation also. Doch wie soll das funktionieren? Lead Ads und Canvas Ads machen es möglich. mehr lesen

Real-Time Marketing – The Real Shit?

Beinahe jede Firma macht inzwischen „irgendetwas mit Social Media“ und die Fans wollen bei Laune gehalten werden. Es reicht nicht mehr, plumpe Werbung rauszuschmeißen. Postings wollen gut überlegt sein, auf die Fangemeinschaft abgestimmt, für sie relevant und die Fans miteinbeziehend. Mehr als 90 Prozent aller Konsumenten haben sich schon einmal von einer Firma abgewandt, weil sie für sie irrelevante Nachrichten und Werbung erhalten haben. mehr lesen

Like! Share! Comment! Win! Win?

Vor knapp einem Jahr hat Facebook Pinnwand-Gewinnspiele auf Unternehmensseiten erlaubt und damit den Weg, Fans noch glücklicher zu machen, freigemacht – ganz nach dem Geschmack von uns #Fanlovers! Wie für Kunden und Fans eine Win-Win-Situation entsteht, analysiere ich hier.Viele haben damals befürchtet, dass der Newsfeed von banalen Gewinnspielfragen und minderwertigen Postings geflutet wird um Interaktion zu erreichen. War das der Fall? Ein guter Mix von Service, Fun und Gewinnspielen ist immer noch der Schlüssel zum Erfolg. Nur Gewinnspiele zu machen, hat nicht wirklich einen Mehrwert für die Seite.Eine Frage die aber immer noch besteht, ist, wann man am besten ein Gewinnspiel über ein Wallposting macht oder eine App dafür programmiert. Ich hab mir das angesehen und auch zusammengefasst, was es bei den beiden Gewinnspiel-Arten zu beachten gibt. mehr lesen

„Mittelmaß ist der falsche Maßstab“

Welche Kriterien geben eigentlich Aufschluss darüber, ob Community Management erfolgreich betrieben wird oder eben nicht?

Klar, eine hohe Fananzahl und viele Likes und Kommentare auf Postings wünscht sich jede Fanpage, doch macht sich daran wirklich der Erfolg einer Seite aus? Wirklich aufschlussreich und für uns #FanLovers im Community Management wichtig, sind die Größen Servicelevel und Antwortzeit. Beide Kriterien geben Infos darüber, ob eine Seite überhaupt auf Fanpostings reagiert und wenn sie das tut, wie schnell. mehr lesen

Pinterest – wer suchet, der findet

Guided Search und Custom Categories –  die neuesten Pinterest-App-Features, helfen den Usern Pins zu finden, von denen sie vorher gar nicht so wirklich wussten, dass sie sie überhaupt suchen.

Pinterest1

Ab sofort kann man dank Guided Search nach der Eingabe des Suchbegriffs aus vielen verschiedenen Unterkategorien wählen. Es geht also eigentlich mehr um den „Erlebnisfaktor“, als um den des Suchens. Denn wer weiß schon, wo ich User am Ende der Suche hängenbleibe. Suche ich also nach Pflanzen, schlägt mir Pinterest jetzt Auswahlmöglichkeiten wie Topf-, Garten-, Wohnungspflanzen und viele mehr vor. mehr lesen

Prezicamp Wien: We ♥ Zooming!

In Wien fand vergangenen Samstag, 22.1.2011, ein nachmittägliches Prezicamp statt – ein Barcamp zur Präsentationssoftware Prezi. Nachdem ich der 1. Barcamp-Rule entsprechend „You do talk about barcamp“ zwei kurzentschlossene Prezisisten mit am Start hatte, hier nun noch gemäß der 2. Barcamp-Regel „You do blog about barcamp“ ein kleiner Rückblick im SPiNNblog mehr lesen

Posting-Intervall: Je öfter desto gut?

Die folgende Frage wird immer wieder gestellt, wenn es um die Bespielung von Corporate Social Media Kanälen geht: „Wie viele Postings pro Tag/Woche sind ideal?“.

„Learn from the Best“ fand ich immer schon gut, daher habe ich mir im Detail angeschaut wie ein Spitzenreiter des neuen Social Media Ranking seine Social Media Aktivitäten gestaltet:

Top 10 Social Media Ranking KW2/11

Top 10 Social Media Ranking KW2/11

mehr lesen